• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

Zwei Schülerrudervereine in Bonn kämpfen um ihre Existenz

NW C10 Vereine News

Zwei Schülerruderclubs stehen mangels Bootshaus nach 109-jähriger Traditionvor vor dem Aus. Wie es für die RudererInnen des Gymnasial-Ruder-Clubs (GRC) vom Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium (EMA) und des Schüler-Ruder-Clubs (SRC) vom Friedrich-Ebert-Gymnasium (FEG) weiter geht, ist noch ungewiß.

Der Nordrhein-Westfälische Ruder-Verband und der Schülerruderband NRW unterstützen das Vorhaben der beiden Vereine und der Stadt Bonn, eine neue Bleibe für diese beiden Traditions-Schülerrudervereine zu finden. Schülerrudern ist eine wesentliche Säule des Rudersports in NRW seit über 100 Jahren und ist in fast 100 Schulen fester Bestandteil des Schullebens,

Eine mehr als 100 Jahre alte Tradition droht zu sterben. Für die Aktiven des Gymnasial-Ruder-Clubs (GRC) vom Ernst-Moritz-Ernst-Gymnasium und des Schüler-Ruder-Clubs (SRC) vom Friedrich-Ebert-Gymnasium könnte das  Abrudern im Herbst das letzte Mal gewesen sein.  dass sich die 100 Jungen und Mädchen im Alter von zwölf bis 18 Jahren in ihren Booten gesehen haben. Ob im Frühjahr das Anrudern erfolgt, ist weiterhin ungewiss. Die beiden traditionsbeladenen  Schüler-Rudervereine sind  heimatlos.

Die Stadt Bonn hat  vor 10 Jahren das frühere Grundstück  nebst Bootshaus  der beiden städtischen Gymnasien an die Bonner Universität verkauft und für  die beiden Schüler-Rudervereine Schüler zurückgemietet. Der Mietvertrag  lief Ende 2014 aus und  die Suche nach einer neuen Bleibe begann. Die Bedingungen dort waren ideal. Sogar eine Werkstatt stand zur Verfügung, in der die Boote selbst repariert werden konnten.

Der Bonner Ruder-Verein am Wilhelm-Spiritus-Ufer nahm ein Teil der Boote auf. Den Beteiligten war aber das Provisorium bewusst, denn der  Verein plante eine umfangreiche Renovierung seiner Räumlichkeiten nach dem der langjährige Castelan in den Ruhestand ging.  Nach Beendigung dieser mindestens ein Jahr dauernden Arbeiten steht der bisherige Platz, der eh nicht für alle Boote reichte, nicht mehr zur Verfügung.

Seitdem suchen die Beteiligten mit Unterstützung ihres Fördervereins und der Stadt nach einem Ersatz. Die naheliegende Lösung in der Nachbarschaft  auf dem landeseigenen Grundstück (bisher beheimate International Center ) hat sich wegen der wohl  Jahre in Anspruch nehmenden  Lösung der offenen Punkte Vorkaufsrecht, Hochwasserschutz  u.a. als nicht praktikabel erwiesen..  

Jedoch geht es glücklicherweise eilig voran, da der neue Oberbürgermeister seinen Worten auch Taten folgen lässt.  Herr Herkt vom Sport- und Bäderamt  steht im ständigen Kontakt mit den Verantwortlichen der beiden Vereinen. Es wird evtl. eine Möglichkeit in Rüngsdorf geben ggf. verbunden mit weiteren Maßnahmen unterstützt von den Fördervereinen.

 2/3 der vereinseigenen 40 (!) Boote überwintern mit Unterstützung  des Sport- und Bäderamtes  im leerstehenden Viktoriabad.

Die bemerkenswerte hohe Zahl der Boote weist auf eine starke Unterstützung der Ehemaligen-Vereine  hin. Hierbei werden die "Ehemaligen" auch von dem Bewusstsein gelietet, was der Rudersport in der Jugend und für die Persönlichkeitsentwicklung bedeutet hat. Die Leitidee der Kampagne des LSB "Das habe ich im Sport gelernt" können Generationen von Bonner Schulruderern bestätigen. Ohne Bootshaus wird es aber diese Lernerfolge nicht geben.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Samstag, 23. Januar 2016 um 00:48; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 10.03.16 15:18

DANKE Boris, mach`s gut, Tschüss, auf Wiedersehen, aber nicht Farewell

NW A10 Leistungssport News

Boris Orlowski wird ab dem 1. Juni 2020 die Position des Geschäftsführers der „Weissen Flotte Baldeney GmbH“ übernehmen und damit an Bord der größten Reederei der Region, mit mittlerweile sechs Fahrgastschiffen gehen. Zu seinen Aufgaben gehört auch das See- und Kanalmanagement in Essen.

Der NW RV bedankt sich bei Boris Orlowski mit einer persönlichen Hommage von Wilhelm Hummels.

31.05.2020 12:52

LSB 15. Corona Update 30.05.2020

NW E10 Verband

Der LSB veröffentlicht am 30.05.2020 ERgänzungen, Klarstellungen Hinweise, Tipps zum gestrigen 14. Corona-Update. 

30.05.2020 15:05

LSB 14. Corona Update 28.05.2020

NW E10 Verband

§ 1 Abs. 2 Nr. 5 der ab Samstag 28.05.2020 gültige Coronaschutzverordnung lautet: 

Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich ....

5. in allen übrigen Fällen um eine Gruppe von höchstens zehn Personen handelt.

Der NW RV empfiehlt den Vereinen für Steuerleute das Tragen von Gesichtsmasken. 

28.05.2020 19:02

LSB 13.CORONA-Update 20.05.2020

NW E10 Verband

Der § 9 der Coronaschutzverordnung wurde überarbeitet, die Ergänzung stellt nun klar, was zuvor auch schon galt. Die Möglichkeit, dass  Ruderer aus einer „Familie“ oder „zwei häusliche Gemeinschaften“ ohne Mindestabstand rudern können, ist nun auch für juristische Laien unmissverständlich auch der Coronaschutzverordnung vom 20.05.2020 zu entnehmen.

§ 9 Sport Abs.4 lautet :

Beim kontaktfreien Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport auf und in öffentlichen oder privaten Sportanlagen sowie im öffentlichen Raum sind geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstands von mindestens 1,5 Metern zwischen Personen, die nicht zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen (Familien, zwei häusliche Gemeinschaften usw.) gehören, sicherzustellen.

2020-05-19_fassung_coronaschvo_ab_20.05.2020.pdf

.

2020-05-27_fassung_coronaschvo_ab_30.05.2020.pdf

20.05.2020 15:22

20 Vereine machen mit beim Sommerpreis 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Am 25. Juni startete der Sommerpreis 2020 der Ruderjugend. 20 Vereine aus NRW haben sich bis heute angemeldet und machen mit etwa 240 Kindern mit. Als Ersatz für die ausgefallene Sommersaison gibt es eine Reihe kleiner Aufgaben, mit denen Punkte für den Verein in der Gesamtwertung geholt werden können. Auf dem Programm stehen Sportaufgaben wie Seilspringen, Aufgaben im Boot zum Beispiel zur Skiffbeherrschung, Wissenstests und kreative Video- und Fotowettbewerbe. Zwei von insgesamt fünf Runden sind bereits gespielt. Mehr Infos gibt es im Artikel und bei der Ruderjugend NRW auf Instagram und Facebook.

20.06.2020 20:51

Ankündigung: Sommerpreis 2020 der NWRJ

NW J10 Ruderjugend Berichte

Damit der Sommer nicht völlig ohne Wettkämpfe bleibt, laden wir euch ein zum Sommerpreis 2020 der NWRJ: ein virtueller Vereinswettbewerb mit einer Reihe kleiner Aufgaben, die jedes Kind oder jeder Verein für sich lösen kann. Die Aufgaben sind sportliche Challenges, kreative Wettbewerbe und Mitmach-Aktionen. Mit jeder Aufgabe können Punkte für den eigenen Verein gesammelt werden, um am Ende in der Vereinswertung ganz oben zu stehen. Und wenn wir uns im Herbst hoffentlich wiedersehen, werden die Sieger geehrt. Mehr Infos und Anmeldung im Artikel und im Lehrgangskalender, Veranstaltungsnr. 354.

18.05.2020 15:10

3. NRW-Wanderrudertreffen 2020 in Wetter (Ruhr)

NW C10 Vereine News

Das Wanderrudertreffen des Nordrhein-Westfälischen-Ruderverbandes findet erstmalig an und auf der Ruhr statt. Die Mitglieder und Freunde der Sportgemeinschaft Demag e.V. Wetter freuen sich, das 3. NRW-Wanderrudertreffen ausrichten und zahlreiche Wanderruderinnen und -ruderer am 10. und 11. Oktober für ein oder zwei tolle Rudertage auf der Ruhr und den Oberen Ruhrseen begrüßen zu dürfen.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
13.05.2020 13:54

Einladung zum Kindertrainerlehrgang 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Wir bieten wieder unseren NWRJ-Kindertrainerlehrgang an, ein Lehrgangswochenende für alle, in der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen tätig sind. Der Lehrgang kann auch zur Qualifikation zum "Sporthelfer im Rudern NRW" genutzt werden. Dieses Jahr streben wir vorläufig weiter eine Präsenzveranstaltung am 29./30. August an, mit Blick auf die aktuelle Situation werden wir ggf. aber auf alternative Termine oder Formate ausweichen. Mehr Details und die Anmeldung gibt es im Artikel und im Lehrgangskalender, Lehrgangsnr. 2014.

04.05.2020 21:53

Archiv

Termine

Mittwoch, 5. August 2020
EuroGames 2020 EuroGames 2020
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV
Samstag, 3. Oktober 2020
49. Rheinmarathon 49. Rheinmarathon
Samstag, 3. Oktober 2020
43. Landesmeisterschaft NRW 43. Landesmeisterschaft NRW
Freitag, 30. Oktober 2020
65. Rudertag 65. Rudertag
Samstag, 7. November 2020
100 Jahre Gelsenkirchen 100 Jahre Gelsenkirchen
Samstag, 14. November 2020
100 Jahre RV Blankenstein 100 Jahre RV Blankenstein

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen