• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

19. Corona-Update vom 16.07.2020, weitere Erleichterungen

NW E10 Verband

Der LSB NRW informiert:

Ab dem 15.07.2020 tritt die erneut aktualisierte Coronaschutzverordnung in Kraft. Sie hat eine Gültigkeit bis zum 11.08.2020. Für den Sport enthält sie drei wesentliche Veränderungen.

Corona-Schutzverordnung vom 15.07.2020

16.07.2020 10:44

LSB NRW 16. Corona Update, weitere Erleichterungen

NW E10 Verband

Der LSB NRW informiert:

Ab kommenden Montag, 15.06.2020 gibt es erneut Änderungen in der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO), die zu weiteren Öffnungsmöglichkeiten für den Sport führen...

Die ab Montag gültige CoronaSchVo differenziert in § 2 zwischen einfacher und besonderer Rückverfolgbarkeit. Für den Sport ist nach aktueller Verordnung nur die einfache Rückverfolgbarkeit einschlägig....

Tabelle Wiederaufnahme Sportbetrieb Stand 15.06.2020 act.Version

14.06.2020 06:51

DANKE Boris, mach`s gut, Tschüss, auf Wiedersehen, aber nicht Farewell

NW A10 Leistungssport News

Boris Orlowski wird ab dem 1. Juni 2020 die Position des Geschäftsführers der „Weissen Flotte Baldeney GmbH“ übernehmen und damit an Bord der größten Reederei der Region, mit mittlerweile sechs Fahrgastschiffen gehen. Zu seinen Aufgaben gehört auch das See- und Kanalmanagement in Essen.

Der NW RV bedankt sich bei Boris Orlowski mit einer persönlichen Hommage von Wilhelm Hummels.

31.05.2020 12:52

LSB 15. Corona Update 30.05.2020

NW E10 Verband

Der LSB veröffentlicht am 30.05.2020 ERgänzungen, Klarstellungen Hinweise, Tipps zum gestrigen 14. Corona-Update. 

30.05.2020 15:05

LSB 14. Corona Update 28.05.2020

NW E10 Verband

§ 1 Abs. 2 Nr. 5 der ab Samstag 28.05.2020 gültige Coronaschutzverordnung lautet: 

Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich ....

5. in allen übrigen Fällen um eine Gruppe von höchstens zehn Personen handelt.

Der NW RV empfiehlt den Vereinen für Steuerleute das Tragen von Gesichtsmasken. 

28.05.2020 19:02

Aktion "Gewässerretter" - Die Ruderer räumen an den Ufern unserer Gewässer auf!

NW C10 Vereine News

Der Deutsche Ruderverband ist seit Juli 2020 zusammen mit dem Deutschen Kanu-Verband, dem Deutschen Segler-Verband und dem Verband der Deutschen Sporttaucher Partner bei der Aktion "Gewässerretter" des NABU.

Der Fachreferent für Ruderreviere und Umwelt des NWRV (und Ressortleiter Ruderreviere und Umwelt beim Deutschen Ruderverband)) Michael Stoffels ruft alle NRW-Rudervereine auf, sich an dieser Aktion  zu beteiligen.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
06.08.2020 22:39

Noch freie Plätze für Kindertrainerlehrgang Ende August

NW J10 Ruderjugend Berichte

Der Kindertrainerlehrgang der Ruderjugend kann nach aktuellem Stand wie geplant als Präsenzveranstaltung am 29./30. August 2020 in Essen stattfinden. Aktuell sind noch einige Plätze frei. Meldeschluss ist der 26. Juli 2020. Spätere Anmeldungen sind möglich, sofern bis dahin die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.

08.07.2020 22:17

20 Vereine machen mit beim Sommerpreis 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Am 25. Juni startete der Sommerpreis 2020 der Ruderjugend. 20 Vereine aus NRW haben sich bis heute angemeldet und machen mit etwa 240 Kindern mit. Als Ersatz für die ausgefallene Sommersaison gibt es eine Reihe kleiner Aufgaben, mit denen Punkte für den Verein in der Gesamtwertung geholt werden können. Auf dem Programm stehen Sportaufgaben wie Seilspringen, Aufgaben im Boot zum Beispiel zur Skiffbeherrschung, Wissenstests und kreative Video- und Fotowettbewerbe. Zwei von insgesamt fünf Runden sind bereits gespielt. Mehr Infos gibt es im Artikel und bei der Ruderjugend NRW auf Instagram und Facebook.

20.06.2020 20:51

Ankündigung: Sommerpreis 2020 der NWRJ

NW J10 Ruderjugend Berichte

Damit der Sommer nicht völlig ohne Wettkämpfe bleibt, laden wir euch ein zum Sommerpreis 2020 der NWRJ: ein virtueller Vereinswettbewerb mit einer Reihe kleiner Aufgaben, die jedes Kind oder jeder Verein für sich lösen kann. Die Aufgaben sind sportliche Challenges, kreative Wettbewerbe und Mitmach-Aktionen. Mit jeder Aufgabe können Punkte für den eigenen Verein gesammelt werden, um am Ende in der Vereinswertung ganz oben zu stehen. Und wenn wir uns im Herbst hoffentlich wiedersehen, werden die Sieger geehrt. Mehr Infos und Anmeldung im Artikel und im Lehrgangskalender, Veranstaltungsnr. 354.

18.05.2020 15:10

19. Corona-Update vom 16.07.2020, weitere Erleichterungen

NW E10 Verband

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

ab dem 15.07.2020 tritt die erneut aktualisierte Coronaschutzverordnung in Kraft. Sie hat eine Gültigkeit bis zum 11.08.2020.

Für den Sport enthält sie drei wesentliche Veränderungen:

  • 30: Nun gilt auch für den nicht-kontaktfreien Sport drinnen die zulässige Höchstzahl von 30 Personen (§ 9 (1)).

Aufgrund häufiger Nachfragen ergänzen wir dies mit dem Hinweis, dass in die Höchstzahl auch Trainer*innen, ÜL etc.  eingerechnet werden müssen, die mit den Aktiven in Kontakt kommen.

  • 300: Sportanlagen dürfen nun drinnen und draußen von bis zu 300 Zuschauer*innen betreten werden, wobei eine einfache Rückverfolgbarkeit (schriftliche Erfassung der Zuschauer*innen) sichergestellt sein muss (§ 9 (3) und § 2a (1)).
  • Ausgenommen von den sportbezogenen Einschränkungen sind nun alle Bundes- und Landesleistungsstützpunkte, nicht mehr nur die mit besonderem Landesinteresse (§ 9 (7))

Wie gewohnt finden Sie die Coronaschutzverordnung und weitere Informationen auf unserer Internetseite: LINK zur Übersichtsseite

Nachfolgend einige aktuelle Informationen zu den laufenden Corona-Förderprogrammen:

I. Corona-Soforthilfe Sport

Das Förderprogramm der Landesregierung für Vereine läuft weiter! Bis zum 15.08. können Vereine über das Förderportal des LSB NRW Anträge stellen. Von den 10 Mio. Euro, die zur Verfügung stehen, wurden bisher ca. 4.3 Mio. € abgerufen.

II. „Investitionspakt Sport“

Durch dieses Programm wird ausschließlich die Sanierung und der Ausbau von kommunalen Sportanlagen gefördert. Es kann nicht für vereinseigene Anlagen genutzt werden.

 III. Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“

Dieses Programm ist in dieser Woche an den Start gegangen. Auch hier sind Sportvereine nicht antragsberechtigt Wir hatten im letzten Update darauf hingewiesen, dass möglicherweise Sportvereine, in deren Satzung die Brauchtumspflege verankert ist, antragsberechtigt sein könnten. LINK zum Sonderprogramm Heimat  Dies ist jedoch mit Verweis darauf, dass Sportvereine das Programm „Corona-Soforthilfe Sport“ nutzen können, nun ausgeschlossen.

IV.Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen

Auch dieses Bundesprogramm ist in dieser Woche gestartet. Es wird ergänzt durch die NRW Überbrückungshilfe Plus.

-   Antragsberechtigt sind auch von der Corona-Krise betroffene, gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, unabhängig von ihrer Rechtsform, die dauerhaft wirtschaftlich am Markt tätig sind (z. B. Jugendbildungsstätten, überbetriebliche Berufsbildungsstätten, Familienferienstätten). Bei diesen Unternehmen und Organisationen wird statt auf die Umsätze auf die Einnahmen (einschließlich Spenden und Mitgliedsbeiträge) abgestellt. Das Antragsverfahren wird ausschließlich durch beauftragte Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer umgesetzt, welche sich auf einer Bundesplattform registrieren lassen müssen.

Zurzeit lässt sich noch nicht abschließend bewerten, ob und in welchem Umfang dieses Programm für unsere Mitgliedsorganisationen oder die Vereine von Nutzen ist. Wir freuen uns über Rückmeldungen von Ihnen, falls Ihnen bekannte Vereine oder Sie selbst hier aktiv werden. Gern werden wir hilfreiche Hinweise und Erfahrungen weiter vermitteln. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.wirtschaft.nrw/ueberbrueckungshilfe

Vereinsbefragung

Zum Thema „Auswirkungen der Corona-Pandemie“ hat der Landessportbund NRW am 07.07.2020 eine flächendeckende Kurzbefragung der Vereine gestartet. Wir freuen uns, dass inzwischen über 3.300 Rückmeldungen vorliegen. Über die Ergebnisse der bis zum 04.08.2020 laufenden Befragung werden wir Sie informieren und diese voraussichtlich auf der Sitzung der Ständigen Konferenzen am 29.08.2020 ausführlich vorstellen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gesunde und etwas ruhigere Ferienzeit.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr                                            Ihr

Stefan Klett                              Georg Westermann

Präsident                                 Leiter Stab Verbundsystem/Grundsatzfragen

veröffentlicht am Donnerstag, 16. Juli 2020 um 10:44; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 16.07.20 21:31

Termine

Mittwoch, 5. August 2020
EuroGames 2020 EuroGames 2020
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV
Samstag, 3. Oktober 2020
49. Rheinmarathon 49. Rheinmarathon
Samstag, 3. Oktober 2020
43. Landesmeisterschaft NRW 43. Landesmeisterschaft NRW
Freitag, 30. Oktober 2020
65. Rudertag 65. Rudertag
Samstag, 7. November 2020
100 Jahre Gelsenkirchen 100 Jahre Gelsenkirchen
Samstag, 14. November 2020
100 Jahre RV Blankenstein 100 Jahre RV Blankenstein

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen