• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

„25. NWRV Indoor-Cup" - „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaften 2020" am Sonntag, den 02.02.2020 in Essen-Kettwig!

NW A10 Leistungssport News

  In gut vier Wochen ist es wieder soweit, der "25. NWRV Indoor-Cup" wird am Sonntag, den 02.02.2020 in der THG-Halle in Essen-Kettwig ausgetragen.

"Deutschlands Ergo-Tempel Nr.1" erfährt dann eine neuerliche Auszeichnung, denn im Rahmen dieser Veranstaltung werden erneut auch die Deutschen Indoor-Rowing Meister ermittelt.

2020_NWRV-Indoor-Cup_Ausschreibung

04.01.2020 18:34

"Das wird dann ein Schlag ins Gesicht für die sauberen Athleten"

NW A10 Leistungssport News

Richard Schmidt im Interview mit Johannes Aumüller

Vier Jahre Sperre und keine Großveranstaltungen? Ruderer und Athletenvertreter Richard Schmidt zweifelt daran, dass die Strafmaßnahmen gegen Russland streng umgesetzt werden.

Das Interview wurde am 18.12.2019 in Süddeutsche Online veröffentlicht. Herzlichen Dank an die SZ.

18.12.2019 13:36

Deutschland-Achter 8. FELIX-AWARD als NRW-Mannschaft des Jahres & Zweiter bundesweit

NW A10 Leistungssport News

Der Deutschland-Achter hat mit dem Weltmeistertitel 2019 in Linz nicht nur seine WM-Titel-Erfolge 2018 und 2017 wiederholt, sondern auch den FELIX AWARD als beste Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen zum 3. Mal hintereinander gewonnen.  

"Außerdem" 2. bei der bundesweiten Wahl der deutschen Sportjournalisten in Baden-Baden.

Die Ruderer*innen aus Nordrhein-Westfalen gratulieren von Herzen !!!   

13.12.2019 23:15

Denkmalgeschützte Olympiabahn in Oberschleißheim wird erneuert

NW A10 Leistungssport News

Nach zehn Jahren Diskussion und Planung und vielen verworfenen Konzepten geht es mit der Olympia-Regattaanlage in München endlich voran. Sie wird in zwei Phasen saniert und modernisiert.

Die Funktion als Sportstätte der Olympischen Spiele in München bleibt weiterhin erlebbar. Die Denkmalgeschützte Bausubstanz muss erhalten werden. Die Baukosten in der ersten Phase betragen 61 Millionen Euro.

Glückwunsch vom NW RV an den Bayerischen Ruderverband und seinen lokalen Mitstreitern.

22.11.2019 07:25

Vollversammlung der Jugendleiter des NWRV am 29. Februar 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Wir laden ein zur 43. Vollversammlung der Jugendleiter des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbands am Samstag, den 29. Februar 2020, um 10:30 Uhr im Rahmen der Talentiade in Kupferdreh.

09.01.2020 22:39

Sophie Wilk, Ruderin aus Waltrop, wirbt für Nachfolger*innen im Freiwilligen Dienst Namibia

NW C10 Vereine News

mein Name ist Lea Sophie Wilk, ich bin Ruderin des Ruderverein Waltrop, - so fängt eine Mail an, die uns kürzlich erreichte -

In meinen Junioren Jahren habe ich unter Andreas Erdtmann trainiert, war auf deutschen Meisterschaften und 2017 durfte ich auf dem Baltic-Cup in Weißrussland starten. Letztes Jahr beendete ich mit meinem letzten A-Jahr meine Ruderkarriere.

Dieses Jahr im Sommer machte ich mein Abitur und bin nun für ein Jahr in Namibia und absolviere hier meinen internationalen Freiwilligen Dienst im Sportbereich

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
31.12.2019 16:00

RV Münster 2 Athleten + 1 RBL-Achter nominiert bei Wahl zum Sportler und Mannschaft des Jahres

NW C10 Vereine News

In gleich drei Kategorien sind die Athleten des Ruderverein Münsters bei der lokalen Sportlerwahl nominiert:

Felix Brummel saß dies Jahr im Bug des Vierers ohne Steuermann, auch wenn wer mit dem Saisonfinale nicht ganz zufrieden war – der Beliebtheit in seiner Heimatstadt tut dies keinen Abbruch und ohne Zweifel gehört der zu den Topathleten der Westfalenmetropole.

Die ehemalige Leichtathletin Julia Tertünte saß vor 2 Jahren das erste Mal in einem Ruderboot, nun ist sie für eine starke Saison, die sie als U23 Europameisterin abschloss, nominiert.

Der Achter des RVM konnte 2019 mit einem 2. Platz in der Ruderbundesliga, der Sprintliga des Deutschen Ruderverbandes, dem Landesmeistertitel in Nordrhein-Westfalen und Bronze bei den Deutschen Sprintmeisterschaften aufwarten.

Online Abstimmung

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
26.12.2019 11:14

Termine der Ruderjugend 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Wir haben die Termine der Ruderjugend im kommenden Jahr zusammengestellt. Die Übersicht und ergänzende Hinweise gibt es im Artikel. Die gewohnte detaillierte Jugendinfo folgt voraussichtlich im Januar.

04.12.2019 21:13

Das Ziel ist der Weg oder die Magie der Zahl 42,8

NW C10 Vereine News

42,8 Kilometer. Das ist die Entfernung auf dem Rhein zwischen Leverkusen und Düsseldorf, die Distanz des Düsseldorfer Marathonruderns. Für viele Nicht-Ruderer nur eine Zahl - oder das Sinnbild für die Unerreichbarkeit. Die Marathonruderer wissen es besser. Irgendwann bekommen diese spezielle Zahl und der Düsseldorfer Rheinmarathon eine Magie und unwiderstehliche Anziehungskraft. Einmal den Düsseldorfer Rheinmarathon rudern! Und dann jedes Jahr wieder. Aber warum eigentlich? Die Antwort geben am 5. Oktober erneut etwa 1.000 Ruderinnen und Ruderer durch ihre sportliche Leistung auf dem Stromabschnitt zwischen Leverkusen und Düsseldorf.

Die Ruderer kommen aus Irland, England, Schweden, den Niederlanden und Frankreich sowie aus zahlreichen Städten in ganz Deutschland und natürlich in großer Zahl auch aus Nordrhein-Westfalen.

Der Düsseldorfer Rheinmarathon geht mit neuem Schwung in die 48. Auflage. Melanie Lack ist die neue Regattaleiterin. Sie war zuvor fünf Jahre erste Vorsitzende des RC Germania Düsseldorf. Sie setzt ihre erfolgreiche Arbeit für den RC Germania nun als Regattaleiterin des Rheinmarathons fort. Unterstützt wird sie von einem starken Team aus neuen und erfahrenen Helfern.

Sechsmalige Gewinner

Fast unbemerkt von der Düsseldorfer Marathongemeinde blieben die bisherigen sechsmaligen Gesamtsieger des Rheinmarathons. Michael Ehrle, Stefan Verhoeven und Markus Müller haben seit 2013 haben den Rheinmarathon mit wechselnden Renngemeinschaften in ununterbrochener Reihenfolge gewonnen. Sie treten in diesem Jahr wieder an, um den siebten Sieg in Folge zu erringen. 

Die Siegerzeit von 2013 betrug 2:06:17 h und 2018 lag sie 2:11:12 h. Oberflächlich betrachtet könnte es sich hier um ein schlechteres Ergebnis handeln, aber nehmen wir in die Betrachtung den Pegelstand von 0,675 Meter hinzu. Dann ist es eine hervorragende Leistung, denn 2009 betrug der Pegel 0,68 Meter und die Siegerzeit betrug 2.19:27. Die hier genannten Pegelstände, sind die Pegelstände am Regattatag und haben nichts mit den Rekordpegelständen von 2003 und 2017 zu tun. Logischerweise bedeutet ein niedriger Pegelstand eine entsprechend geringere Strömungsgeschwindigkeit. Siehe das Interview von Michael Ehrle.

Mit dem Rheinmarathon alt werden

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal ein Masters Vierer I MDA 75 ausgeschrieben. Der Rheinmarathon als Jungbrunnen? In dieser Klasse erwarten wir mindestens drei Meldungen. Die meisten Teilnehmer dieser Mastersklasse haben den Rheinmarathon schon mehr als 25 Mal bewältigt.

Auch 2019 wird der Rheinmarathon wieder multimedial. Er wird von Rhein TV erneut live übertragen. Mittlerweile findet die Übertragung nicht nur in der unmittelbaren Marathonszene Beachtung. Im letzten Jahr wurde die Übertragung von rund 5.000 Zuschauern gesehen.

Das Live Tracking steht uns 2019 im neuen Design wieder zur Verfügung. Das Live Tracking ist mehr als eine Standortbestimmung. Abgerufen werden können die aktuelle Geschwindigkeit auf den Standort bezogen und die Durchschnittsgeschwindigkeit über die gesamte Strecke.  

Wir sehen uns im Oktober in Düsseldorf.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.

Anhänge:

Rheinmarathon_2019__1512.jpg (679 kB)

veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juli 2019 um 12:34; erstellt von Höck, Hermann
letzte Änderung: 10.07.19 12:41

Termine

Sonntag, 2. Februar 2020
25. NWRV Indoor-Cup - Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaften 2020 25. NWRV Indoor-Cup - Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaften 2020
Samstag, 28. März 2020
Frühjahrsregatta Rheine Frühjahrsregatta Rheine
Samstag, 13. Juni 2020
100 Jahre WSV Herne 100 Jahre WSV Herne
Freitag, 3. Juli 2020
100. Jahre RaB Essen 100. Jahre RaB Essen
Samstag, 15. August 2020
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV
Samstag, 3. Oktober 2020
43. Landesmeisterschaft NRW 43. Landesmeisterschaft NRW

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen