• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

LSB Corona Update 11/2021: Inzidenzabhängige Lockerungen

NW E10 Verband

Die neue CoronaSchVO sieht weitreichende Lockerungen für den Sport vor, sobald die regionale 7-Tage-Inzidenz (also die Inzidenz in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt) fünf Werktage hintereinander bei oder unter 100 liegt. Sie beschreibt außerdem bereits jetzt weitere Lockerungen für den Fall, dass die regionale 7-Tage-Inzidenz stabil unter 50 liegt.

14.05.2021 22:17

Ausschreibung Trainerin / Trainer Rudern in Vollzeit

NW A10 Leistungssport News

Der Nordrhein-Westfälische Ruder-Verband sucht ab dem 01.07.2021

Trainerin / Trainer  in Vollzeit

für den Landesleistungsstützpunkt Ruhr-Ost.

15.04.2021 20:20

Trainerqualifizierung NWRV 2021

NW E10 Verband

Trainerqualifizierungen 2021

Der Vorstand des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes (NWRV) möchte für seine Trainer*innen im Jahr 2021 ein attraktives Kursangebot bereitzustellen.

Die Digitalisierung und Abstützung auf webbasierte Fortbildungsformate ist in der C-Trainerqualifizierung seit fast drei Jahren ein wesentliches Element für den NWRV. Im Zusammenhang mit den noch immer anhaltenden Corona-bedingten Einschränkungen für Präsenzformate stellt sich diese Erfahrung als sehr nützlich heraus.

Hier finden Sie die Übersicht der Qualifizierungsmaßnahmen für 2021 und Links zu den Plattformen anderer Bildungsträger.

01.03.2021 20:16

FAQ DOSB F-Akademie Vereins-Mitgliederversammlungen Covid19-Gesetz

NW E10 Verband

am 17.12.2020 hat der Deutsche Bundestag Änderungen und Ergänzungen des Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschlossen, die am 28.02.2021 in Kraft treten werden. 

Die Führungsakdemie des DOSB hat eine umfassende Arbeitshilfe herausgegeben, in der auch Hilfestellungen bei hybriden und virtuellen Versammlungen eingearbeit sind.

31.01.2021 10:47

Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium, tolles Crowdfunding für neues Bootshaus

NW S10 Schul-Rudern Berichte

Ein Entwurf zeigt das geplante Bootshaus in Bonn.

Mehr als 300 gefaltete Papierboote füllten am Freitag, dem 26.03.2021, die Pausenhalle des Ernst-Moritz-Arndt Gymnasiums in Bonn. Alle ruderbegeisterten Schüler*Innen bastelten ein Papierboot: ob in der Frühstückspause, mit Playmobil-Figuren bemannt, zu Hause wegen des Wechselunterichts oder sogar überall aus Deutschland von Ehemaligen – alle zeigten, wie sehr der soziale Wassersport geschätzt und wie groß die Vorfreude auf ein langersehntes neues Bootshaus ist.

Der ausschließlich von Schülern organisierte „Gymnasial Ruder-Club“ (GRC) der Schule hat seit sieben Jahren kein eigenes Bootshaus mehr, die Boote lagern seit 2014 an verschiedenen Orten, zum Beispiel im Viktoriabad, aktuell in einem verschlossenen Lagerhaus, einige ohne schützendes Dach bei einem anderen Verein  am Rhein. Platz zum Reparieren der Boote und einen sozialen Treffpunkt für die Vereinsmitglieder gibt es nicht mehr. Den Vereinen droht das „Aus“.

Mit der Aktion unterstützen rund ein Drittel aller Schüler*Innen des EMA den GRC bei der Werbung für das neue Bootshaus. Die Idee zu der Aktion haben Aktive und Ehemalige des GRC gemeinsam entwickelt. GRC-Vorsitzende Louisa Schreier hat in einem Video auf Instagram die Papierboot-Aktion erklärt und dafür geworben. Ergebnis sind nicht nur 300 Papierboote, sondern auch viele Fotos auf Instagram von Schüler*Innen, die ihr Boot wegen des Wechselunterrichts nicht in die Schule bringen konnten.

Das Projekt hat neuen Schwung bekommen durch Gespräche mit der Stadtverwaltung seit 2019 und den Vorschlag des Stadtplanungsamtes vom Sommer 2020, für das neue Bootshaus für die Schülerruder-Vereine von EMA und Friedrich-Ebert-Gymnasium ein Grundstück am Rhein in Beuel zu nutzen, für das im Bebauungsplan ein „Boots- und Vereinshaus“ vorgesehen ist.

Das neue Haus soll über Zuschüsse der Stadt Bonn und anderer öffentlichen Stellen sowie private Spenden von Ehemaligen und Freunden finanziert werden. Der erste Spendenaufruf hat schon über 80.000€ erbracht, weitere Spenden sind sehr willkommen. Mit einem Bürgerantrag an den Stadtrat versuchen die beiden Ehemaligen-Vereine, Mittel aus dem neuen Haushalt 2021/2022 zu erhalten, der in den nächsten Wochen im Rat behandelt wird. Ein international angesehenes Architektur-Büro aus Hamburg hat im März im Auftrag der Ehemaligen eine Bauvoranfrage bei der Stadt eingereicht, die auf ein besonderes Modell-Projekt für Nachhaltiges Bauen in der UN Stadt Bonn abzielt.

Mehr Informationen über das Projekt

Auf Instagram "Rudern_ema_feg_bn" können noch mehr Fotos von der Aktion bestaunt werden.

Rückfragen an:                    

Louisa Schreier, Vorsitzende GRC

Nina Birkenhauer, Ehemalige GRC

presse@rudern-ema-feg.de

veröffentlicht am Freitag, 16. April 2021 um 19:34; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 16.04.21 19:37

Archiv

Termine

Samstag, 26. Juni 2021
29. Verbandstag des NW RV 29. Verbandstag des NW RV
Samstag, 21. August 2021
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Freitag, 15. Oktober 2021
65. Rudertag 65. Rudertag

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen