• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

„NWRV Indoor-Cup“ bot den perfekten Rahmen für die „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft“ in Essen-Kettwig!

NW A10 Leistungssport News

Fotostrecke

Die Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums in Essen-Kettwig machte ihrem Ruf als „Deutschlands Ergo-Tempel Nr.1“ mal wieder alle Ehre. Erstmals wurde die „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft“ als Eintagesveranstaltung in den mittlerweile „22. NWRV Indoor-Cup“ mit eingebunden.

Mit diesem Konzept wurden nicht nur knapp 800 Ruderinnen und Ruderer aus 91 Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet angelockt, es bescherte den Veranstaltern auch einen absoluten Zuschauerrekord. Die Halle platzte zwischenzeitlich aus allen Nähten und die Athleten wurden bei einer grandiosen Stimmung frenetisch angefeuert. Zusätzlich verfolgten über 2.000 Viewer über das Livestreaming im Internet die Entscheidungen.

 Ein Kraftakt für die ausrichtende Kettwiger Rudergesellschaft, die mit ihren rund 100 ehrenamtlichen Helfern aber stets alles im Griff hatte. Egal ob es um den Transfer der rund 1.000 Besucher vom Shuttle-Parkplatz zur Halle ging, eine gigantische Bühne mit vielen Scheinwerfern und riesigen Leinwänden auf- und abgebaut werden musste, die Wettkampfabläufe gesichert oder die Verpflegungsstände besetzt werden musste. Alles klappte wie am Schnürchen und sorgte für einen hohen Wohlfühlfaktor bei Athleten und Zuschauern.

Auch sportlich konnten die Vereine aus NRW glänzen. Der Bessel-Ruder-Club aus Minden sicherte sich mit 117 Punkten in der Vereinswertung den Sieg und erhielt als Lohn für diese ausgezeichnete Arbeit vom NWRV einen Concept2 Indoor-Rower. Die heimische Kettwiger Rudergesellschaft rangierte mit 94 Punkten auf dem zweiten Rang und erhielt als Sachpreis ein paar Skulls. Der Ruder-Club Hansa Dortmund wurde mit 80 Punkten Dritter und durfte sich über ein Paar Slides freuen.

In den Einzelentscheidungen der „Deutschen Indoor-Rowing Meisterschaft“ konnten sechs von zwölf Entscheidungen bei den Junioren und in der Elite durch NRW Ruderer gewonnen werden.

Luisa Neerschulte (RV Münster) gewann in der Frauenklasse in 6:54,5 Minuten. Joscha Osthoff (Kettwiger RG) war bei den Junioren A mit 6:12,9 Minuten der Schnellste. Bei den 15/16 Jährigen blieben gleich alle vier möglichen Titel in NRW. Alexandra Förster und Ariane Becker (beide RC Meschede) dominierten in der Offenen- und Leichtgewichtsklasse des weiblichen Nachwuchses. Yannik Sohns (Steeler RV) und Sören Henkel (RV Waltrop) sicherten sich die Titel bei den Jungs.

 „Die Art der Darstellung und Präsentation war mal wieder eine echte Werbung für unseren Rudersport. Wir haben viele spannende Rennen auf höchstem Niveau miterleben dürfen. Die Zuschauer waren einzigartig und verwandelten die Halle in einen Hexenkessel“, so das Fazit des sichtlich stolzen und zufriedene NW RV Vorsitzenden Holger Siegler in seiner Abschlussrede. 

.

Der Hauptsponsor Concept2 und die beiden beteiligten Verbände NWRV / DRV zögerten auch nicht lange und beauftragen die Kettwiger Rudergesellschaft auch für das kommende Jahr am Sonntag, den 04. Februar 2018, mit der Durchführung dieser Doppelveranstaltung.

.

Ergebnisse

.

Fotostrecke

.

PS:

Aber auch die Betreung der noch weiter gewachsenden Zahl der Ehrengäste konnte sich sehen lassen. Armin Rahmann, sehr erfahren und wie immer bestens gekleidet, hatte es nicht nehmen lassen, selbst sein Grundstück zur Verfügung zu stellen und adäquat zu beschildern.

veröffentlicht am Mittwoch, 1. Februar 2017 um 15:05; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 01.02.17 19:25

Es hat nicht sein sollen, die Medaille für Franziska Kampmann im Frauen-Doppelvierer. Ein toller Empfang zuhause

NW A10 Leistungssport News

Topfit aus Tokyo zurückgekehrt, von über 150 Fans vom RV Waltrop und der Bauernschaft rund um den elterlichen Hof in Dortmund-Brambauer an der Königsheide mit Riesenbeifall begrüßt.

Franziska strahlte über das ungewöhnliche Geschenk ihres Vereins, dem RV Waltrop. Es war Franzis ureigener Wunsch – ein Jersey Kalb,

Bildergalerie

03.08.2021 20:03

Der Deutschland-Achter gewinnt Silber in Tokio

NW A10 Leistungssport News

Das deutsche Flaggschiff muss sich im besten Rennen des Jahres auf dem Sea Forest Waterway nur Überraschungssieger Neuseeland geschlagen geben und ist glücklich: „Heute ist ein Grund zum Feiern.“

Was für ein packendes Finale. Was für ein Fight.

30.07.2021 09:39

NRW Ruderer Osborne & Rommelmann holen Silber in Tokyo

NW A10 Leistungssport News

Jonathan Rommelmann vom Crefelder Ruderclub und Jason Osborne vom Mainzer Ruder-Verein - früher  RV Dorsten - beide in Ruder-NRW aufgewachsen - haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die Silbermedaille im leichten Doppelzweier gewonnen.

Olympiasieger wurden wie erwartet die beiden Iren Fintan McCarthy und Paul O'Donovan

Im Ziel jubelte der Mülheimer Rommelmann, während ihm sein Schlagmann vollkommen erschöpft im Schoß lag. Bis zum Schluss hatten die beiden Deutschen den favorisierten Iren einen harten Kampf geliefert, der am Ende mit dem zweiten Platz belohnt wurde.

Das große Eche der Presse und daraus kleinteilige Sequenzen und auch Sentenzen ... 

29.07.2021 10:11

Solche Rennen werden auch im Kopf entschieden“

NW A10 Leistungssport News

 Johannes Weißenfeld, Bugmann im Deutschland-Achter, vom Ruderclub "Westfalen" Herdecke 1929 blickt im Interview zurück auf den Vorlauf-Sieg und voraus Richtung Ol ympia-Finale am Freitag.

Die Erleichterung war groß, die Vorfreude aufs olympische Finale am Freitag ist noch mal gestiegen. Der Deutschland-Achter hat mit dem Sieg im Vorlauf auf dem Sea Forest Waterway in Tokio ein erstes Ausrufezeichen gesetzt und die eigenen Ambitionen bestätigt:

25.07.2021 11:16

30. KETTWIGER HERBST-CUP" VOM 15.-17.10.21 FINDET STATT !!

NW C10 Vereine News

Mit einem Jahr Verspätung feiert der Kettwiger Ruder-Regattaverein (KRRV) sein 30-Jähriges Jubiläum der großen Ruder-/Drachenbootregatta mit Promenadenfest!

Zum Saisonabschluss kommen vom 15.-17. Oktober 2021 auf der Regattastrecke am Kettwiger Ruhrbogen nochmal Ruderinnen und Ruderer aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland zusammen

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
14.09.2021 08:39

3. RaB-Langstreckenregatta 10/ 20 km Baldeneysee, 23. Oktober 2021

NW C10 Vereine News

3. RaB-Langstreckenregatta über 10 Km bzw. 20 km

Baldeneysee am 23. Oktober 2021 ab 8:30 Uhr.

.

Der Ruderklub am Baldeneysee lädt ein zur 3. RaB-Langstreckenregatta an den herrlichen Baldeneysee.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
05.09.2021 12:27

Wir brauchen eure Stimmen für NRW beim Jugendrudertag 2021!

NW J10 Ruderjugend

Am 03. Oktober findet der Jugendrudertag der Deutschen Ruderjugend statt. Dabei wird der DRJ-Vorstand gewähl und über weitere Rahmenbedingungen für die Jugendarbeit und das JuM-Rudern entschieden. Als größter Landesverband können wir aus NRW hier maßgeblich in unserem Sinne Einfluss nehmen, wenn wir mit vielen Stimmen auftreten! Bitte meldet euch selbst an oder übertragt uns eure Stimme - alle Infos im Artikel.

31.08.2021 22:06

Landeswettbewerb im August mit voller Ausschreibung

NW J27 Landeswettbewerb

Der Landeswettbewerb am 21./22. August ist mit vollem Programm genehmigt, sodass auch die Rennen der 12/13-jährigen und der Sportwettbewerb für alle Altersklassen stattfinden können. Die Planungen für die Kinderrennen im Rahmen der Landesmeisterschaften bleiben davon unberührt. Mehr Infos im Artikel.

23.07.2021 13:51

Archiv

Termine

Sonntag, 26. September 2021
Schiffsparade Rhein-Herne-Kanal Schiffsparade Rhein-Herne-Kanal
Freitag, 15. Oktober 2021
65. Rudertag 65. Rudertag

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen