• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

„NWRV Indoor-Cup“ bot den perfekten Rahmen für die „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft“ in Essen-Kettwig!

NW A10 Leistungssport News

Fotostrecke

Die Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums in Essen-Kettwig machte ihrem Ruf als „Deutschlands Ergo-Tempel Nr.1“ mal wieder alle Ehre. Erstmals wurde die „Deutsche Indoor-Rowing Meisterschaft“ als Eintagesveranstaltung in den mittlerweile „22. NWRV Indoor-Cup“ mit eingebunden.

Mit diesem Konzept wurden nicht nur knapp 800 Ruderinnen und Ruderer aus 91 Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet angelockt, es bescherte den Veranstaltern auch einen absoluten Zuschauerrekord. Die Halle platzte zwischenzeitlich aus allen Nähten und die Athleten wurden bei einer grandiosen Stimmung frenetisch angefeuert. Zusätzlich verfolgten über 2.000 Viewer über das Livestreaming im Internet die Entscheidungen.

 Ein Kraftakt für die ausrichtende Kettwiger Rudergesellschaft, die mit ihren rund 100 ehrenamtlichen Helfern aber stets alles im Griff hatte. Egal ob es um den Transfer der rund 1.000 Besucher vom Shuttle-Parkplatz zur Halle ging, eine gigantische Bühne mit vielen Scheinwerfern und riesigen Leinwänden auf- und abgebaut werden musste, die Wettkampfabläufe gesichert oder die Verpflegungsstände besetzt werden musste. Alles klappte wie am Schnürchen und sorgte für einen hohen Wohlfühlfaktor bei Athleten und Zuschauern.

Auch sportlich konnten die Vereine aus NRW glänzen. Der Bessel-Ruder-Club aus Minden sicherte sich mit 117 Punkten in der Vereinswertung den Sieg und erhielt als Lohn für diese ausgezeichnete Arbeit vom NWRV einen Concept2 Indoor-Rower. Die heimische Kettwiger Rudergesellschaft rangierte mit 94 Punkten auf dem zweiten Rang und erhielt als Sachpreis ein paar Skulls. Der Ruder-Club Hansa Dortmund wurde mit 80 Punkten Dritter und durfte sich über ein Paar Slides freuen.

In den Einzelentscheidungen der „Deutschen Indoor-Rowing Meisterschaft“ konnten sechs von zwölf Entscheidungen bei den Junioren und in der Elite durch NRW Ruderer gewonnen werden.

Luisa Neerschulte (RV Münster) gewann in der Frauenklasse in 6:54,5 Minuten. Joscha Osthoff (Kettwiger RG) war bei den Junioren A mit 6:12,9 Minuten der Schnellste. Bei den 15/16 Jährigen blieben gleich alle vier möglichen Titel in NRW. Alexandra Förster und Ariane Becker (beide RC Meschede) dominierten in der Offenen- und Leichtgewichtsklasse des weiblichen Nachwuchses. Yannik Sohns (Steeler RV) und Sören Henkel (RV Waltrop) sicherten sich die Titel bei den Jungs.

 „Die Art der Darstellung und Präsentation war mal wieder eine echte Werbung für unseren Rudersport. Wir haben viele spannende Rennen auf höchstem Niveau miterleben dürfen. Die Zuschauer waren einzigartig und verwandelten die Halle in einen Hexenkessel“, so das Fazit des sichtlich stolzen und zufriedene NW RV Vorsitzenden Holger Siegler in seiner Abschlussrede. 

.

Der Hauptsponsor Concept2 und die beiden beteiligten Verbände NWRV / DRV zögerten auch nicht lange und beauftragen die Kettwiger Rudergesellschaft auch für das kommende Jahr am Sonntag, den 04. Februar 2018, mit der Durchführung dieser Doppelveranstaltung.

.

Ergebnisse

.

Fotostrecke

.

PS:

Aber auch die Betreung der noch weiter gewachsenden Zahl der Ehrengäste konnte sich sehen lassen. Armin Rahmann, sehr erfahren und wie immer bestens gekleidet, hatte es nicht nehmen lassen, selbst sein Grundstück zur Verfügung zu stellen und adäquat zu beschildern.

veröffentlicht am Mittwoch, 1. Februar 2017 um 15:05; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 01.02.17 19:25

Trainerqualifizierung im NWRV

NW E10 Verband

Ihr/ Dein Weg zum Rudertraner/ zur Rudertrainerin im NW RV

Der Nordrhein-Westfälische Ruderverband (NW RV) als Fachverband für den Rudersport in NRW sieht eine seiner zentralen Verpflichtungen darin, die Mitgliedsvereine in der Qualifizierung der Trainer und Trainerinnen zu unterstützen. Dazu gilt es, Ausbildungsmaßnahmen für das gesamte Spektrum vom Leistungssport, Breiten- und Freizeitsport bis zum Wanderrudern anzubieten.

Der Rudersport folgt hinsichtlich der Qualifizierung seiner Trainer und Trainerinnen dem 4-stufigen System des DSOB. Träger ist der Deutsche Ruderverband mit seiner Ruderakademie in Ratzeburg.

Gemäß der „Ordnung zur Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern“ des Deutschen Ruderverbandes obliegt dem NW RV die Aus- und Fortbildung für die erste Lizenzstufe (C) im Breiten- und im Leistungssport und mit der vorhabenspezifischen Genehmigung des DRV auch die Durchführung von B-Lizenzfortbildungen.

Lesen Sie weiter und rufen Sie die Module auf, die Sie interessieren.

21.06.2022 22:35

Trainerqualifizierungen 2023

NW E10 Verband

NEU-NEU! - NWRV-Trainerqualifizierungen 2023

Die Kurse zur Trainerqualifizierungen 2023 sind ausgeschrieben und zur Anmeldung freigegeben. Öffnen Sie das Kontextmenü <Lehre u. Ausbildung> <C-Trainer Aus- und Fortbildung> (C-Trainer Aus- & Fortbildung - NWRV (rudern.nrw)) für weitere Informationen zu den Kursen. Das komplette Programm finden Sie hier als Dokument(2023neueLehrgänge_NWRV.pdf ). Die Kursasschreibungen werden sukzessive komplettiert.

Die besonderen Kurse im Jahr 2023 sind der C-Trainer*innenkurs (Breitensport) im Juni und der Lehrertrainer*innenkurs im Juli/August. Melden Sie sich an, informieren Sie Interessierte, motivieren Sie Ihren Trainernachwuchs und Lehrkräfte Ihrer Kooperationsschulen.

Nachfragen bitte gerne an:

Frank Baumgard

+49 1520 90 20 280/ frank.baumgard@nwrv.org

15.12.2021 21:03

SAMS – Neues Meldeportal – Anmeldung – Test: Oberhausener Langstrecke

NW A10 Leistungssport News

8 Jahre nach Einführung von SAMS im NW RV, einen Monat nach Ausrollen SAMS einschließlich des neuen Modul Aktivenpass – über 1.000 Aktivenpässe bereits ausgestellt - steht nun an als nächster Schritt :

Neues Meldeportal des DRV

27.02.2023 13:43

DRV Trainersymposium 2023

NW E10 Verband

DRV Trainersymposium 2023

Am Wochenende, 20. - 22. Januar 2023 hat der Deutsche Ruderverband in Hannover turnusgemäß das Sysmposium für Rudertrainer*innen aller Lizenzebenen in den Vereinen und Verbände durchgeführt.

Mit einem breiten Programm von der Rudertechnik bis zur Trainer-Athlet-Kommunikation wurden alle Kompentenzbereiche der Rudertrainer*innen adressiert und Raum für Diskussionen geboten. Inhaltlich und organisatorisch lag die Vorbereitung bei Andreas König, Dr. Kay Winkert und Thorsten Kortmann, bei denen sich Moritz Petri und Reinhart Grahn im Namen aller ca. 120 Teilnehmenden bedankten.

24.01.2023 16:23

D`inverno sul po, im 40. Jubiläumsjahr mit 3.000 Ruderern aus 10 Nationen

NW C10 Vereine News

Italien, eine stolze Rudernation, jeder kennt die internationalen 2.000 m Regatten, aber Italien kann auch Langstrecke und Breitensport. D`inverno sul po, ein herrlicher Name, für eine tolle Regatta, wörtlich übersetzt „Im Winter am Po“.

Das Jubiläumsjahr der Turiner 5.000 m Langstreckenregatta war auch ein Rekordjahr. 3.000 Ruderinnen und Ruderer aus 140 Vereinen und 10 Nationen.

Mediengalerie

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
14.02.2023 08:49

Stellenausschreibung Stützpunkt-Trainer/in Rudern

NW C10 Vereine News

der NW RV sucht für seinen Stützpunkt Ruhr-OST einen Trainer/in in Vollzeit. 

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
10.03.2023 13:40

Schüler-Bootshaus für Bonn: Vorwärts- mit Ausdauer und Geduld

NW C10 Vereine News

Die Stadt Bonn hat Jahrzente dazu beigetragen dass jedes ihrer Gymnasien einen eigenen Schüler-Ruder-Verein hatte. Das Schulrudern und die großen Vereine in Bonn, allen voran die BRG, der WSVG  und der BRV, tragen dazu bei, dass Bonn mit etwa zweitausend Ruderinnen und Ruderer die höchste Ruderer pro Einwohner - Dichte in NRW hat.

Seit Jahren kämpfen der Gymnasial-Ruder-Club am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium (GRC ) und  der Schüler-Ruder-Club am Friedrich-Ebert-Gymnasium (SRC) daran wieder ein eigenes Schülerbootshaus zu bekokommen.Seit 2020 haben die Planungen für den Neubau gute Fortschritte gemacht.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
10.01.2023 10:32

Führungswechsel in der Ruderjugend

NW J10 Ruderjugend

Ab 2023 werden Louise Weinhold und Julian Küppers die Leitung der Ruderjugend übernehmen. Louise und Julian haben mit dem Rest des Teams bereits die Planungen für das kommende Jahr begonnen, im vergangenen Jahr haben wir zur Einarbeitung schon eng zusammengearbeitet. Sie sind ab sofort eure Ansprechpartner für die Ruderjugend NRW.

24.11.2022 22:19

Archiv

Termine

Sonntag, 23. April 2023
9. Homberger Kilometerfressen 9. Homberger Kilometerfressen
Sonntag, 23. April 2023
Wunderschöne Wandefahrt von Neuss nach Zons Wunderschöne Wandefahrt von Neuss nach Zons
Freitag, 28. April 2023
Wanderfahrt: SG Demag Gem.WF - 102 km Ruhr zum Rhein Wanderfahrt: SG Demag Gem.WF - 102 km Ruhr zum Rhein
Sonntag, 30. April 2023
Wunbderschöne Wanderfahrt quer durch Köln Wunbderschöne Wanderfahrt quer durch Köln
Samstag, 6. Mai 2023
RV Höxter 1898 Festakt 125 Jahre RV Höxter 1898 Festakt 125 Jahre
Sonntag, 14. Mai 2023
Wanderfahrt Mittelrhein und Niederrhein Wanderfahrt Mittelrhein und Niederrhein
Sonntag, 4. Juni 2023
RV Oberhausen Festakt zum 100jährigen Bestehen RV Oberhausen Festakt zum 100jährigen Bestehen

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Prävention sexualisierter Gewalt

Die Prävention sexualisierter Gewalt hat im organisierten Sport höchste Priorität.

Der NW RV hat dazu eine spezielle Seite eingerichtet, die sie hier finden.

Dort sind auch die Verlinkungen auf die entsprechenden Seiten/Unterlagen des DOSB, der DSJ, LSB NRW u.a. zu finden.

wichtige Mitteilungen