• Alexandra Föster
    NW A19 Bilder der Woche
    von Meschede über das NRW TEAM zur Weltspitze
    01.09.2023 09:07
  • in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33

28. NWRV Indoor-Cup – Deutsche Ruderergometer-Meisterschaften am 04.02.2024 Essen-Kettwig - 723 Athleten !

NW A10 Leistungssport News

Am kommenden Sonntag wird die Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Essen-Kettwig geflutet! Aber nicht mit Wasser, sondern mit Scheinwerferlicht.

Seit Tagen werkeln rund 80 ehrenamtliche Helfer und die Eventpartner, damit sich Kettwigs gute Sportstube in “Deutschlands Ergo-Tempel Nr.1” verwandelt. Es wird eine Showarena mit einer riesigen Bühne und zwei Großbildleinwänden aufgebaut, damit man die Rennen auf den Concept2 Ruderergometern optimal verfolgen kann.

01.02.2024 09:59

Auf dem Weg zum Schutzkonzept (NWRV)

NW E10 Verband

Sehr geehrte Vereinvorstände,

auf dem Verbandstag des NWRV im Frühjahr 2023 haben wir über die Inkraftsetzung des Kinderschutzgesetzes NRW berichtet und die nicht zuletzt daraus abgeleitete Verpflichtung zur Erstellung von Schutzkonzepten auch für die Vereine erläutert. Bis Ende 2024 müssen durch den NW RV als Sportverband und die Vereine, die Mittel aus der Kinder- und Jugendförderung beziehen diese Schutzkonzepte erstellt sein. Alle anderen Vereine müssen voraussichtlich bis Ende 2026 diesem Ansatz ebenfalls folgen. Aber, die Erstellung eines solchen Konzeptes ist weder Selbstzweck noch Feigenblatt noch juristisches Alibi! Letztlich ist es Ausdruck unseres Selbstverständnisses zum Schutz des Kindeswohls und insgesamt unserer sozialen, moralischen Verantwortung gegenüber den Mitmenschen, die sich uns anvertrauen und in unseren Vereinen Sport treiben wollen. [Lesen Sie weiter!]

Für den Vorstand

Frank Baumgard

13.12.2023 09:26

NWRV Lehrgänge 2024

NW E10 Verband

 Liebe Trainerinnen und Trainer im NWRV,

der Aus- und Fortbildungsplan für 2024 ist fertig. Ich freue mich auf Ihre/Deine Anmeldung zu einer der Maßnahmen. Das besondere Augenmerk möchte ich auf das NW RV Symposium im November richten und die erste Fortbildung zur Rudertechnik im Präsenzformat im April in Hürth am Otto-Maigler-See.

Hier finden Sie den Maßnahmen-Flyer: 2024Qualifizierungsflyer NWRV

Link zur Maßnahmenübersicht der ausgeschriebenen Lehrgänge in SAMS

Nutzen Sie zur persönlichen Fortbildung auch das umfangreiche Angebort der Sporthochule, Köln.

Link zur SHS

11.12.2023 15:11

Symposium 2024

NW E10 Verband

24.11.2023 19:59

NW RV erhält Fördermittel aus dem REACT-EU-Topf

NW E10 Verband

Im Rahmen der Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe (REACT-EU) Initiative, die zur „Unterstützung der Krisenbewältigung im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und ihrer sozialen Folgen und der Vorbereitung einer grünen, digitalen und stabilen Erholung der Wirtschaft“ dienen soll, stellt das Land Nordrhein-Westfalen dem Landessportbund Nordrhein-Westfalen und seinen Mitgliedsorganisationen in Nordrhein-Westfalen sowie in Nordrhein-Westfalen ansässigen gemeinnützigen Sportorganisationen Mittel für die Digitalisierung des Breitensports zur Verfügung.

Der Nordrhein-Westfälische Ruder-Verband hat hieraus 50 T€ EU-Fördermittel zur Digitalisierung erhalten, die zum einen zur Ertüchtigung der digitalen Infrastruktur eingesetzt wurden. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Abrechnungsmodul von Regatten/Sportveranstaltungen. „Seat-Billing“ wird zu einem Meilenstein bei der Regattaverwaltung.

28.01.2024 20:43

Wir brauchen euch beim Jugendrudertag 2022!

NW J10 Ruderjugend

Vom 14. bis zum 16. Oktober findet dieses Jahr der Jugendrudertag in Hannover statt. Dafür brauchen wir eure Stimmen, von möglichst allen Vereinen in NRW. Warum? Weil ihr beim Jugendrudertag mitbestimmen könnt über die Jugendarbeit der Deutschen Ruderjugend (DRJ) und damit fast alles, was im JuM-Bereich in Deutschland passiert. Lest weiter, alle wichtigen Fragen und Antworten findet ihr hier:

Was passiert beim Jugendrudertag?
Der Jugendrudertag hat zwei Teile: Am Samstag gibt es Workshops, in denen ihr an verschiedenen Schwerpunktthemen der Jugendarbeit arbeiten könnt und euch dazu austauscht. Am Sonntag findet der parlamentarische Teil statt, bei dem der DRJ-Vorstand berichtet, ihr einen neuen DRJ-Vorstand wählt und dessen Arbeit für die kommenden zwei Jahre festlegt.

Warum braucht ihr da unsere Stimme?
Der Jugendrudertag ist das oberste Organ der DRJ. Er findet alle zwei Jahre statt und ist die Möglichkeit für alle Vereine, Einfluss auf die Arbeit der DRJ zu nehmen. Zum Beispiel wird über die Verwendung der DRJ-Haushaltsmittel entschieden. Oder über Änderungen an den JuM-Bestimmungen, die für alle Kinderrennen auf allen deutschen Regatten gelten. Als größter Landesverband können wir diese und weitere Entscheidungen in unserem Sinne gestalten - wenn wir geschlossen und mit vielen Stimmen auftreten.

Haben wir überhaupt eine Stimme?
Ja, jeder Mitgliedsverein des Deutschen Ruderverbands hat eine Stimme, die durch eure Jugendabteilung vertreten wird. Außerdem auch alle Schülerrudervereine und -riegen, sofern sie mittelbare Mitglieder des DRV sind.

Wie können wir unsere Stimme einsetzen?
Am besten schickt ihr selbst eine Delegierte/einen Delegierten nach Hannover. Wenn ihr niemanden mitschicken könnt, dann könnt ihr uns eine Vollmacht ausstellen, damit wir eure Stimme vertreten können.

Wie kann man sich anmelden?
Die Anmeldung und weitere Informationen gibt es online hier bei der DRJ. Denkt daran, auch in diesem Fall die Delegiertenkarte auszufüllen! Meldeschluss ist der 31. August 2022 bei der DRJ.

Bitte gebt uns von der NWRJ auch unter info@ruderjugend.nrw kurz Bescheid. Wir werden ggf. versuchen, eine gemeinsame Anreise zu organisieren und euch auch bei Bedarf noch weitere Stimmen aus NRW übertragen.

Wie kann man eine Stimme an euch übertragen?
Bitte füllt eine Delegiertenkarte aus mit den Daten eures Vereins. Die Daten zur bevollmächtigten Person leer lassen, diese Infos tragen wir für euch ein. Eine Person kann höchstens fünf Stimmen übernehmen, daher können wir erst später die Stimmen verteilen. Bitte meldet euch unter wuerich@ruderjugend.nrw für weitere Infos, was ihr mit der Delegiertekarte machen müsst.

Warum lieber selbst mitfahren statt die Stimme zu übertragen?
Wir als NWRJ werden unser Bestes geben, eure Interessen mit den uns übertragenen Stimmen zu vertreten. Aber selber mitzufahren hat viele Vorteile:

  • Ihr könnt in den Workshops und beim parlamentarischen Teil selbst mitdiskutieren und abstimmen
  • Zwei Tage lang neue Ideen und Austausch mit Vertretern aus ganz Deutschland
  • Gemeinsame An- und Abreise
  • Zwei Abende mit organisiertem und freiem Abendprogramm in Hannover ;-)

Das überzeugt hoffentlich.

Alle Infos und alle Dokumente zum Jugendrudertag findet ihr hier bei der DRJ: https://www.rudern.de/25jrt

veröffentlicht am null um null; erstellt von Wuerich, Moritz
letzte Änderung: 29.08.22 21:19

Archiv

Kampagnen

Prävention sexualisierter Gewalt

Die Prävention sexualisierter Gewalt hat im organisierten Sport höchste Priorität.

Der NW RV hat dazu eine spezielle Seite eingerichtet, die sie hier finden.

Dort sind auch die Verlinkungen auf die entsprechenden Seiten/Unterlagen des DOSB, der DSJ, LSB NRW u.a. zu finden.

wichtige Mitteilungen