Sportplakette des Landes NRW für Holger Siegler

NW A10 Leistungssport News

Holger Siegler mit Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Holger Siegler wurde für seinen langjährigen und vielfältigen Einsatz im Rudersport mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Dies ist die höchste Auszeichnung, die das Land NRW für herausragendes ehrenamtliches Engagement im Sport alle zwei Jahre zu vergeben hat.

Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt in der Staatskanzlei NRW, betonte in der Festveranstaltung, dass der sportliche Wettstreit in der Spitze und in der Breite Menschen benötigt, die vorangehen, sich einsetzen und keine Mühen scheuen. Dies zeigten auch die Werdegänge der Träger der Sportplakette des Jahres 2018 aus anderen Sportarten.

In der Laudatio für Holger Siegler wird nicht nur sein Einsatz in Nordrhein-Westfalen und im NW RV hervorgehoben, sondern ausdrücklich auch seine Mitarbeit im Deutschen Ruderverband in so vielen leitenden Funktionen – von der Ruderjugend bis zum stellvertretenden Vorsitzenden.    

Die Würdigung des Landes NRW im Wortlauf:

Holger Siegler begann als 15-jähriger mit dem Rudersport. Schon bald brachte er sich zusätzlich ehrenamtlich in die Vereinsarbeit ein. 1988 wurde er als Gründungsmitglied Vorsitzender des Münsteraner Regattavereins. Als Wettkampfrichter war er bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen im Einsatz.

Holger Siegler war 18 Jahre Vorsitzender des Rheinisch-Westfälischen Regattaverbandes und sechs Jahre Landesjugendleiter des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes. Von 2009 bis 2017 übernahm er den Vorsitz im Nordrhein-Westfälischen Ruderverband.

Auf Bundesebene war Holger Siegler von 1989 bis 1992 Vorsitzender der Deutschen Ruderjugend. Seit 1995 ist er Präsidiumsmitglied
des Deutschen Ruderverbandes und Koordinator Regattawesen. Von 1998 bis 2006 war er stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Ruderverbandes.

Zu den ersten Gratulatenten zählten neben seiner Familie Wendela-Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin der Stadt Münster (Bild Mitte) und Rolf Warnke und Eberhard Wühle für den DRV bzw. den NWRV sowie Volker Grabow und Norbert Keßlau. 

veröffentlicht am Freitag, 6. Juli 2018 um 21:58; erstellt von Wühle, Eberhard
letzte Änderung: 01.08.18 10:32

Termine

Mittwoch, 5. August 2020
EuroGames 2020 EuroGames 2020
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV
Samstag, 3. Oktober 2020
49. Rheinmarathon 49. Rheinmarathon
Samstag, 3. Oktober 2020
43. Landesmeisterschaft NRW 43. Landesmeisterschaft NRW
Freitag, 30. Oktober 2020
65. Rudertag 65. Rudertag
Samstag, 7. November 2020
100 Jahre Gelsenkirchen 100 Jahre Gelsenkirchen
Samstag, 14. November 2020
100 Jahre RV Blankenstein 100 Jahre RV Blankenstein

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen