Qualifizierungsordnungen

NW E40 Qualifizierungen
Um eine DOSB-Lizenz zum Übungsleiter oder Trainer zu erhalten, muss man in der jeweiligen Lizenzstufe ein festgelegtes Lernpensum absolvieren und entsprechende Abschlussprüfungen machen. Die Ausbildungsthemen sind auf den Erwerb umfassender Handlungskompetenzen ausgerichtet.
Die Rahmenrichtlinien werden kontinuierlich fortgeschrieben, um gesellschaftliche und politische Veränderungen aufzugreifen. Sport und Gesundheit oder die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund sind wichtige AspektE in der Sportsvereinsarbeit.

DOSB Sportentwicklung

Rahmenrichtlinie Qualifizierung

Der Deutsche Ruderverband setzt die Vorgaben der kompetenzorientierten Ausbildung des DOSB für die Qualifizierung der Rudertrainer in einer eigenen „Ordnung zur Qualifizierung“ um. Bei der Ausbildung arbeitet der Deutsche Ruderverband auf der ersten Lizenzstufe eng mit den Landesruderverbänden und 16 kooperierenden Universitäten und auf der vierten Stufe eng mit der Trainerakademie Köln zusammen. Die zweite und dritte Stufe wird vom Deutschen Ruderverband an der eigenen Ruderakademie in Ratzeburg angeboten. DRV Qualifizierungsordnung
Dem Landessportbund NRW obliegt die Förderung des Sports in NRW. Die Zielvereinbarung 2018 umfasst Maßnahmen für das bewegte Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen, die Förderung von Leistung und Talenten, die Weiterentwicklung der Sportinfrastruktur, die Stärkung von Partizipation und Ehrenamt, die Gestaltung des demografischen Wandels, die Inklusion im Sport, die Integration von Zugewanderten bis hin zur Stärkung von Chancengleichheit und Gewaltprävention, der Gestaltung von Digitalisierung sowie der stärkeren Einbindung der Wissenschaft in die Sportentwicklung. Zielvereinbarung NRW
Als Landesruderverband NRW obliegt es dem NW RV, auf der Grundlage der Qualifizierungsordnung des DRV und der allgemeinen Vorgaben des DOSB die Rudertrainerausbildung der 1. Lizenzebene durchzuführen. Dazu hat der NW RV ein eigenes Ausbildungskonzept erstellt, das auch die Ausbildung des Trainernachwuchses über die sog. Vorstufenqualifikation abdeckt und dabei die Idee des Sporthelfers für den Rudersport umsetzt.

zum Herunterladen

20190801_NWRV-LizenzkonzeptV04_final.pdf Qualifizierungskonzept NW RV
20191210_DRV-Bildungstreffen_NWRVV01.pdf Vortrag zum Qualifizierungskonzept NW RV

Anhänge:

20191210_DRV-Bildungstreffen_NWRVV01.pdf (3,67 MB)
20190801_NWRV-LizenzkonzeptV04_final.pdf (378 kB)

veröffentlicht am Dienstag, 5. Mai 2020 um 22:33; erstellt von Baumgard, Frank
letzte Änderung: 15.05.20 10:22

Termine

Mittwoch, 5. August 2020
EuroGames 2020 EuroGames 2020
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV
Samstag, 3. Oktober 2020
49. Rheinmarathon 49. Rheinmarathon
Samstag, 3. Oktober 2020
43. Landesmeisterschaft NRW 43. Landesmeisterschaft NRW
Freitag, 30. Oktober 2020
65. Rudertag 65. Rudertag
Samstag, 7. November 2020
100 Jahre Gelsenkirchen 100 Jahre Gelsenkirchen
Samstag, 14. November 2020
100 Jahre RV Blankenstein 100 Jahre RV Blankenstein

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen