• Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48
  • Elsterflutbett Leipzig Gänsehaut im Flutlicht
    NW A19 Bilder der Woche
    Vorne Crefeld im Bild, Meltta-Mädels im Ziel !
    29.08.2016 20:59
  • U17/U19/U23 Hamburg
    NW A19 Bilder der Woche
    Rudern in Fauna & Flora, Gänse in HH, Wasserpest in Essen, ...
    28.06.2016 08:25
  • NWRV Oars Colors & Medaillen Einteiler
    NW A19 Bilder der Woche
    Den Mädels gefällt`s
    25.05.2016 12:19
  • EM Brandenburg
    NW A19 Bilder der Woche
    D8 mit eigenem Außenminister
    10.05.2016 10:51
  • Deutschlandachter 2016
    NW A19 Bilder der Woche
    British Duck ?
    30.04.2016 06:07

10.000 Zuschauer sahen Doppelsieg der Teams von „Melitta Minden“

NW A30 Ruderbundesliga

„In der 10. Saison ist alles anders! Hochspannung ist garantiert!“, dies war die Einschätzung des Liga-Managers Boris Orlowski, vor dem ersten Renntag der Saison. Eingebettet war dieser vom Frankfurter Regatta-Verein organisierte Renntag in das „Frankfurter Ruderfest“, zu dem wieder mehr als 10.000 Besucher kamen!

 „

18.05.2018 09:30

100. Internationale Hügelregatta war Werbung für den Rudersport und den Standort Essen!

NW A10 Leistungssport News

Bei der abschließenden Siegerehrung des „KRUPP-Achters“ strahlten die Recken aus dem „Deutschland-Achter“ mit dem Regattaleiter und Vorsitzenden des Essener Ruder-Regattavereins (ERRV), André Ströttchen, um die Wette. Und dies mehr als zurecht, denn beide Seiten konnten mit dem Verlauf dieser „100. Internationalen Hügelregatta“ mehr als zufrieden sein.

Bildergalerie

16.05.2018 17:12

Deutschland-Achter und Vierer ohne, 5 Ruderer aus NRW

NW A10 Leistungssport News

Der Deutschland-Achter startet in der gleichen Formation wie im erfolgreichen Vorjahr in die Regatta-Saison 2018. Mit

Malte Jakschik (RV Rauxel), Jakob Schneider (Ruderklub am Baldeneysee), Johannes Weißenfeld (RC Westfalen Herdecke), im Achter und Vierer ohne Steuermann: Laurits Follert (Crefelder RC), Felix Brummel (RV Münster) besetzen  NRW-Ruderer 5 der 12 Bootsplätze!

.

Bildergalerie

03.05.2018 14:48

Kleinbootüberprüfung der Juniorinnen und Junioren A in Essen

NW A10 Leistungssport News

Im Rahmen der Deutschen Kleinbootmeisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Essen auf dem Baldeneysee stattfanden, hatte auch Junioren-Bundestrainerin Sabine Tschäge (Krefeld) zur Kleinbootüberprüfung aller 17/18 jährigen Juniorinnen und Junioren gerufen, um einen ersten Überblick über das Potential zu bekommen, aus dem in diesem Jahr die Nationalmannschaft für die Junioren WM in Razice (Tschechien) gebildet wird

23.04.2018 13:45

11 Medaillen für NRW-Athleten bei Deutscher Kleinboot-Meisterschaft in Essen!

NW A10 Leistungssport News

Alexandra Höffgen, Malte Jakschik und Patrik Stöcker feiern Meistertitel auf dem Baldeneysee!

Die Deutschen Kleinbootmeisterschaften Rudern fanden am vergangenen Wochenende auf dem Essener Baldeneysee unter einer Organisation und äußeren Bedingungen, die nicht besser hätten sein können. Die Ergebnisse für die Ruder-NRW auch nicht.

Insgesamt gingen in den sieben Finalentscheidungen 11 Medaillen an Athleten aus NRW Vereinen.

Bildergalerie

23.04.2018 13:32

Silberner Saisonstart für Mindener Ruderer

NW C10 Vereine News

Bessel-Ruder-Club gewinnt erneut Gesamtwertung.

Essen-Kettwig (knost) Für die Athleten des Bessel-Ruder-Clubs (BRC) startete am vergangenen Wochenende das Jahr 2018 mit dem ersten wichtigen Wettkampf – der Jahreszeit entsprechend allerdings auf dem Ruderergometer. Der Nordrhein-Westfälische Ruderverband (NWRV) und die Kettwiger Rudergesellschaft hatten zum 23. NWRV-Indoor-Cup in den südwestlichsten Essener Stadtteil Kettwig eingeladen. Die vom erfahrenen Regattateam gewohnt hervorragend organisierte Veranstaltung trug in diesem Jahr auch zum zweiten Mal das Prädikat der Deutschen Indoor-Rowing-Meisterschaft.

 Für die beste Leistungen bei den Junioren (15 bis 18 Jahre) sorgte der amtierende Junioren-Weltmeister im Achter Patrick Pott. Der 17-jährige Mindener sorgte im Vorlauf mit einer Weltklasse-Zeit von 6:09 Minuten für Aufsehen. „Im Finale machte sich dann etwas der Trainingsrückstand wegen einer Verletzung Ende des vergangenen Jahres bemerkbar“, so Trainer Robin Lützkendorf. Für Pott reichte es mit einer Zeit von 6:16,6 Minuten zu Platz 4 in der Gesamtwertung.

Teamkamerad Patrik Schlötel verpasste als 11. von 46 Startern im Vorlauf das Finale der besten 10 Sportler nur denkbar knapp. „In den anderen Rennen bei den Junioren haben wir den Einzug ins Finale leider recht deutlich verpasst. Aber die zum größten Teil noch sehr jungen Sportler haben ordentliche Leistungen erbracht“, so das Fazit von Coach Lützkendorf.

Die 12- bis 14-jährigen Nachwuchsruderer konnten auch in diesem Jahr wieder eine hervorragende Leistung abliefern. So holte Anna-Katharina Vieten bei den Mädchen des Jahrgangs 2006 die Silbermedaille ebenso wie Linus Modeß bei den gleichaltrigen Jungen. Marilena Meyer konnte im Wettkampf des Jahrgangs 2004 die Silbermedaille erringen, während Jan Jakob Wotka bei den gleichaltrigen Leichtgewichten die Bronzemedaille holte.

Für die vierte Silbermedaille in dieser Altersklasse sorgten Meyer und Wotka sowie Mika Bicknese und Elisabeth Silin in der Staffel über 4 x 500 Meter. „Da wir auch noch mehrere Top 10-Platzierungen in den verschiedenen Rennen eingefahren haben, können wir sehr zuversichtlich auf die ersten Regatten des Jahres hoffen“, freute sich Betreuer Dennis Kowalke über ein gutes Mannschaftsergebnis seiner Schützlinge.

Für den Schlusspunkt aus Mindener Sicht sorgten die Staffeln der Junioren in der Besetzung Patrick Pott, Darja Schonebohm, Finja Carstens und Hauke Rennekamp sowie die Vereinsstaffel der Senioren mit Patrik Schlötel, Nele Kruse, Janna Kemenah und Leon Schandl. „Mit diesen Ergebnissen haben wir zum fünften Mal in sechs Jahren die Gesamtwertung auf dieser Veranstaltung mit in diesem Jahr 105 teilnehmenden Vereinen aus ganz Deutschland gewonnen.

Dies zeigt die hervorragende Breite unserer Arbeit über einen langen Zeitraum“, konnte sich BRC-Sportvorstand Christoph Knost über ein Ruderergometer als Siegerpreis freuen.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Donnerstag, 8. Februar 2018 um 14:20; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 08.02.18 14:27

Archiv

Termine

09.06. RBL Werder (Havel) 2. Renntag RBL Werder (Havel) 2. Renntag
09.06. LandesWB U15 und jünger LandesWB U15 und jünger
21.06. U19/U17 Dt.Jugendmeisterschaften U19/U17 Dt.Jugendmeisterschaften
28.06. 50. Bundeswettbewerb Oberschleißheim 50. Bundeswettbewerb Oberschleißheim
14.07. RBL Minden 3. Renntag RBL Minden 3. Renntag
18.08. RBL Leipzig/Elsterflutbett 4.Renntag RBL Leipzig/Elsterflutbett 4.Renntag
25.08. 100-km-Marathon KCfW 100-km-Marathon KCfW

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

NRW-Wanderruderer-treffen 2018

wichtige Mitteilungen