• Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48
  • Elsterflutbett Leipzig Gänsehaut im Flutlicht
    NW A19 Bilder der Woche
    Vorne Crefeld im Bild, Meltta-Mädels im Ziel !
    29.08.2016 20:59
  • U17/U19/U23 Hamburg
    NW A19 Bilder der Woche
    Rudern in Fauna & Flora, Gänse in HH, Wasserpest in Essen, ...
    28.06.2016 08:25
  • NWRV Oars Colors & Medaillen Einteiler
    NW A19 Bilder der Woche
    Den Mädels gefällt`s
    25.05.2016 12:19
  • EM Brandenburg
    NW A19 Bilder der Woche
    D8 mit eigenem Außenminister
    10.05.2016 10:51
  • Deutschlandachter 2016
    NW A19 Bilder der Woche
    British Duck ?
    30.04.2016 06:07

10.000 Zuschauer sahen Doppelsieg der Teams von „Melitta Minden“

NW A30 Ruderbundesliga

„In der 10. Saison ist alles anders! Hochspannung ist garantiert!“, dies war die Einschätzung des Liga-Managers Boris Orlowski, vor dem ersten Renntag der Saison. Eingebettet war dieser vom Frankfurter Regatta-Verein organisierte Renntag in das „Frankfurter Ruderfest“, zu dem wieder mehr als 10.000 Besucher kamen!

 „

18.05.2018 09:30

100. Internationale Hügelregatta war Werbung für den Rudersport und den Standort Essen!

NW A10 Leistungssport News

Bei der abschließenden Siegerehrung des „KRUPP-Achters“ strahlten die Recken aus dem „Deutschland-Achter“ mit dem Regattaleiter und Vorsitzenden des Essener Ruder-Regattavereins (ERRV), André Ströttchen, um die Wette. Und dies mehr als zurecht, denn beide Seiten konnten mit dem Verlauf dieser „100. Internationalen Hügelregatta“ mehr als zufrieden sein.

Bildergalerie

16.05.2018 17:12

Deutschland-Achter und Vierer ohne, 5 Ruderer aus NRW

NW A10 Leistungssport News

Der Deutschland-Achter startet in der gleichen Formation wie im erfolgreichen Vorjahr in die Regatta-Saison 2018. Mit

Malte Jakschik (RV Rauxel), Jakob Schneider (Ruderklub am Baldeneysee), Johannes Weißenfeld (RC Westfalen Herdecke), im Achter und Vierer ohne Steuermann: Laurits Follert (Crefelder RC), Felix Brummel (RV Münster) besetzen  NRW-Ruderer 5 der 12 Bootsplätze!

.

Bildergalerie

03.05.2018 14:48

Kleinbootüberprüfung der Juniorinnen und Junioren A in Essen

NW A10 Leistungssport News

Im Rahmen der Deutschen Kleinbootmeisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Essen auf dem Baldeneysee stattfanden, hatte auch Junioren-Bundestrainerin Sabine Tschäge (Krefeld) zur Kleinbootüberprüfung aller 17/18 jährigen Juniorinnen und Junioren gerufen, um einen ersten Überblick über das Potential zu bekommen, aus dem in diesem Jahr die Nationalmannschaft für die Junioren WM in Razice (Tschechien) gebildet wird

23.04.2018 13:45

11 Medaillen für NRW-Athleten bei Deutscher Kleinboot-Meisterschaft in Essen!

NW A10 Leistungssport News

Alexandra Höffgen, Malte Jakschik und Patrik Stöcker feiern Meistertitel auf dem Baldeneysee!

Die Deutschen Kleinbootmeisterschaften Rudern fanden am vergangenen Wochenende auf dem Essener Baldeneysee unter einer Organisation und äußeren Bedingungen, die nicht besser hätten sein können. Die Ergebnisse für die Ruder-NRW auch nicht.

Insgesamt gingen in den sieben Finalentscheidungen 11 Medaillen an Athleten aus NRW Vereinen.

Bildergalerie

23.04.2018 13:32

10.000 Zuschauer sehen Doppelsieg der "Melitta Minden"-Temas

NW C10 Vereine News

In dieser, 10. Saison ist alles anders! Hochspannung ist garantiert!“, dies war die Einschätzung des Liga-Managers Boris Orlowski, vor dem ersten Renntag der Saison auf dem Main in Frankfurt. Eingebettet war dieser Renntag in das vom Frankfurter Regatta-Verein organisierte „Frankfurter Ruderfest“, zu dem wieder mehr als 10.000 Besucher kamen.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
18.05.2018 09:23

103 km Ruhr zum Rhein

NW H30 Wanderfahrten

Seit 6 Jahren veranstaltet die SG Demag Wetter die Gemeinschafts-Wanderfahrt „Ruhr zum Rhein“. Über 100 Teilnehmer von DRV-Vereinen, aber auch aus Frankreich und den Niederlanden waren bisher am Start. In diesem Jahr kamen die 21 Aktiven vom Bremer RV, Celle RV, RC Hansa Dortmund, RV Emscher, RG Germania Kiel, Kölner CfW, Hattinger RV, Stralsunder RC und von der SG Demag Wetter.

09.05.2018 07:37

Rollsitze und das Kirchboot des NW RV laufen prächtig

NW H30 Wanderfahrten

 Manche Experten und Wanderfahrt-Profis waren sicherlich skeptisch und einige hatten ihr finales Urteil schon gefällt.

Doch die neuen Rollsitze auf den neuen Rollschienen laufen bestens!

Bildergalerie

27.04.2018 11:38

Mindener Top-Ruderer starten in die Regattasaison

NW C10 Vereine News

Am vergangenen Wochenende starteten die Spitzenathleten des Bessel-Ruder-Clubs (BRC) auf dem Essener Baldeneysee in die Regattasaison 2018.

Bei den A-Junioren stellten sich Patrik Schlötel und Patrick Pott im Zweier ohne Steuermann dem Starter.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
25.04.2018 15:06

Mindener Top-Ruderer starten in die Regattasaison

NW C10 Vereine News

Essen (knost) Am vergangenen Wochenende starteten die Spitzenathleten des Bessel-Ruder-Clubs (BRC) auf dem Essener Baldeneysee in die Regattasaison 2018. Für die Senioren (19 Jahre und älter) standen die Deutschen Kleinbootmeisterschaften (DKM) in den Bootsklassen Einer und Zweier ohne Steuermann an, während die A-Junioren (17/18 Jahre) sich ebenfalls in den Kleinbooten der ersten Überprüfung im Rahmen des alljährlichen Junioren-Frühtests stellten.

Bei den A-Junioren stellten sich Patrik Schlötel und Patrick Pott im Zweier ohne Steuermann dem Starter. Nach einem zweiten Rang im Vorlauf, hatte die Kombination von der NRW-Sportschule Besselgymnasium im Zwischenlauf mit ungünstigen Wellenbedingungen zu kämpfen. Nach knapp 300 Metern verlor der Mindener Zweier so den Anschluss an die ersten vier Boote.

Das Team vom Wasserstraßenkreuz konnte zwar auf der restlichen Strecke den Abstand auf die vorne liegenden Boote verkürzen, eine bessere Position als Platz fünf wurde aber um etwa eine halbe Sekunde verfehlt. Im C-Finale am Sonntag hielt sich der Zweier vom Wasserstraßenkreuz aber schadlos und siegte recht deutlich, was in der Gesamtwertung für Platz 13 reichte. „Ich will gar nicht verhehlen, dass das Ergebnis enttäuschend aus unserer Sicht war.

Die Rennen hatten über das gesamte Wochenende nicht die Qualität, die ich mir gewünscht habe. Am Sonntag im Finale gab es einen leichten Aufwärtstrend. Insgesamt müssen wir aber deutlich zulegen“, so der kritische Bootstrainer Robin Lützkendorf über die Resultate seines Teams.

Bei den Kleinbootmeisterschaften ging als einziger Mindener Starter im Zweier ohne Steuermann Leon Schandl gemeinsam mit seinem Partner Lukas Geller aus Krefeld an den Start. In einem qualitativ hochwertigen Starterfeld konnte die westfälisch-niederrheinische Kombination über die Vorentscheidungen einen Platz im C-Finale um die Plätze 13 bis 18 erringen. „Für Leon gilt das Hauptaugenmerk aber der Platzierung in der Altersklasse Senior B (U23). Sein Ziel sind nämlich die diesjährigen U23-Weltmeisterschaften in Poznan/Polen“, so BRC-Vorsitzender Michael Gieseking.  

Für den 19-jährigen Mindener reichte es nach einem durchwachsenen Finallauf dann für den fünften Platz im C-Finale, was in der Gesamtwertung für Platz 17 reichte. „In der Senior-B-Wertung hat Leon den siebten Rang erreicht, was alle Hoffnungen in Richtung U23-WM offen hält“, freute sich BRC-Sportchef Christoph Knost über die Leistung.

Für die von der Volksbank Minden unterstützten Top-Athleten geht die Saison Anfang Mai mit Regatten in München und Essen weiter.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
veröffentlicht am Mittwoch, 25. April 2018 um 15:06; erstellt von Hummels, Wilhelm

Termine

09.06. RBL Werder (Havel) 2. Renntag RBL Werder (Havel) 2. Renntag
09.06. LandesWB U15 und jünger LandesWB U15 und jünger
21.06. U19/U17 Dt.Jugendmeisterschaften U19/U17 Dt.Jugendmeisterschaften
28.06. 50. Bundeswettbewerb Oberschleißheim 50. Bundeswettbewerb Oberschleißheim
14.07. RBL Minden 3. Renntag RBL Minden 3. Renntag
18.08. RBL Leipzig/Elsterflutbett 4.Renntag RBL Leipzig/Elsterflutbett 4.Renntag
25.08. 100-km-Marathon KCfW 100-km-Marathon KCfW

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

NRW-Wanderruderer-treffen 2018

wichtige Mitteilungen