• Grand Depart
    A19 Bilder der Woche
    Düsseldorfer Homage an Frankreich und die Tour de France
    05.07.2017 07:22
  • 99. Hügelregatta Essen
    A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Verbandstag 2017 in Witten
    A19 Bilder der Woche
    Stimmungslage
    27.03.2017 09:12
  • Staelberg Geschwister 8+1
    A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48
  • Kettwig Herbstcup 2016
    A19 Bilder der Woche
    Action zu Wasser und zu Lande
    21.10.2016 09:11
  • LM 2016 Hürth
    A19 Bilder der Woche
    Spannende Rennen, fliegende Zöpfe
    04.10.2016 10:17
  • Elsterflutbett Leipzig Gänsehaut im Flutlicht
    A19 Bilder der Woche
    Vorne Crefeld im Bild, Meltta-Mädels im Ziel !
    29.08.2016 20:59
  • U17/U19/U23 Hamburg
    A19 Bilder der Woche
    Rudern in Fauna & Flora, Gänse in HH, Algen in Essen, ...
    28.06.2016 08:25
  • NWRV Oars Colors & Medaillen Einteiler
    A19 Bilder der Woche
    Den Mädels gefällt`s
    25.05.2016 12:19
  • EM Brandenburg
    A19 Bilder der Woche
    D8 mit eigenem Außenminister
    10.05.2016 10:51
  • Deutschlandachter 2016
    A19 Bilder der Woche
    British Duck ?
    30.04.2016 06:07

Sechs Ruderinnen aus NRW dürfen sich über eine Bronzemedaille bei der U23 WM in Plovdiv/Bulgarien freuen!

A10 Leistungssport News

Strahlende Gesichter bei Michaele Staelberg (Krefeld), Franziska Kampmann (Waltrop), Vera Spanke (Neuss), Leonie Neuhaus (Essen), Tabea Schendekehl (Dortmund) und Ida Kruse (Münster).

Die sechs Ruderinnen aus NRW gehörten aus deutscher Sicht zu den wenigen Medaillengewinnern bei den U23 Weltmeisterschaften im bulgarischen Plovdiv am vergangenen Wochenende.

25.07.2017 16:36

ROYAL EIGHTS RACE in Heidelberg

A10 Leistungssport News

Duke und Duchess of Cambridge bekannter als Prinz William und Prinzessin Kate steuerten in Heidelberg ihre beiden Achter souverän über die Strecke.

.

Obwohl mit Filip Adamski ein Olympiasieger im Achter auf Schlag saß, gelang dem Achter von Kate nicht der Sieg. Umso herzlicher das Dankeschön von Kate.

.

Y O U T U B E

.

ARD-Mediathek

(ab Minute 20)

Stuttgarter Zeitung

20.07.2017 16:05

Gold und Silber für die Melitta-Achter in Münster

A10 Leistungssport News

„Team Black“ und „Team Red“ gehen mit der Tabellenführung in die Sommerpause

 Das selbsternannte „Wohnzimmer“ der Ruder-Bundesliga – der Aasee in Münster -  kochte am vergangenen Samstag im wahrsten Sinne des Wortes. Die 30 besten Vereinsachter Deutschlands fanden beste Bedingungen vor und hatten daher beim Kampf um die wichtigen Punkte in der Tabelle keinerlei Ausrede für die eine oder andere Schwäche.

 

12.07.2017 12:12

NRW kehrt mit drei Pokalen vom Bundeswettbewerb zurück

A10 Leistungssport News

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli war die Ruderjugend Nordrhein-Westfalen zu Gast in Brandenburg an der Havel um sich mit den anderen Bundesländern auf ein Neues zu messen.

Wie auch im vergangenen Jahr konnte die NRW-Auswahl drei der insgesamt vier begehrten Pokale für sich beanspruchen.

Fotogalerie

12.07.2017 11:02

Bundeswettbewerb & Henley, NRW erfolgreich in Brandenburg & Henley

A10 Leistungssport News

Die Kinderruderer der NRW-Vereine siegten beim Bundeswettbewerb  in Brandenburg: 1.Platz Glückwunsch !

Der Deutschlandachter besiegt souverän den britischen Achter. Glückwunsch !

Aber auch River Thames muss gemäht werden, nur anders.

,

05.07.2017 14:43

1.000 Meter Endspurt brachte die ersehnte Medaille für die Werdenerin Leonie Neuhaus bei U23 Ruder-WM in Bulgarien!

C10 Vereine News

Ein Steuerfehler kurz vor der 1.000 Metermarke war die Initialzündung für den deutschen Leichtgewichts-Doppelvierer um Schlagfrau Leonie Neuhaus vom Essen Werdener Ruder-Club, der letztendlich die ersehnte Medaille bei de U23 Ruderweltmeisterschaften im bulgarischen Plovdiv einbrachte. „Nach diesem Fehler ging ein Ruck durch die Mannschaft und wir sind gefühlt ab Streckenhälfte 1.000 Meter Endspurt gefahren!“, so beschreibt die sympathische 22 Jährige Werdenerin ihre Bronzefahrt.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
25.07.2017 19:53

3 Berlin-Tickets für Mindener Schülerruderer

C10 Vereine News

 

Mit insgesamt drei Qualifikationen für das Bundesfinale des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin Ende September kehrten die Sportler der Mindener Gymnasien an diesem Mittwoch aus dem Ruhrgebiet ans Wasserstraßenkreuz zurück.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
18.07.2017 08:00

6 Krefelder Schulen beim Landessportfest

C10 Vereine News

Bei anspruchsvollen Windbedingungen fanden in dieser Woche am Dienstag und Mittwoch die Landestitelkämpfe der Schulen im Rudern auf dem Baldeneysee in Essen statt. Insgesamt sechs Krefelder Schulen nahmen mit 15 Schülerinnen und Schülern teil. Das Gymnasium Horkesgath erruderte sich mit Pia Renner den Titel im Einer in der Altersklasse bis 16 Jahren.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
18.07.2017 08:00

Hansa-Ruderer sind bereit für U23-WM

C10 Vereine News

Johannes Rentz, Felix Heinemann und Tabea Schendekehl starten ab Mittwoch bei den U23-Weltmeisterschaften in Plovdiv (Bulgarien)

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
14.07.2017 10:17

NRW kehrt mit drei Pokalen vom Bundeswettbewerb zurück

A10 Leistungssport News

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli war die Ruderjugend Nordrhein-Westfalen zu Gast in Brandenburg an der Havel um sich mit den anderen Bundesländern auf ein Neues zu messen. Wie auch im vergangenen Jahr konnte die NRW-Auswahl drei der insgesamt vier begehrten Pokale für sich beanspruchen.

Am Freitag starteten die NRW-Ruderer bei oftmals widrigen Bedingungen in den Wettbewerb. In den Langstreckenrennen über die 3000m-Distanz konnte insgesamt 17 Abteilungssiege und 10 zweite Plätze bejubelt werden. Mit 120 Punkten Vorsprung vor der Ruderjugend Berlin und 243 Punkten Vorsprung vor der Ruderjugend Sachsen-Anhalt sichert sich die Ruderjugend Nordrhein-Westfalen die Führung in der Länderwertung nach dem 1. Wettkampftag.

Bei den Zusatzwettbewerben am Samstag lief es für die Ruderer aus NRW nicht so rund wie am Vortag. Trotz drei 1. Plätzen und einem 2. Platz konnte der Vorsprung in der Gesamtwertung nicht gehalten werden und NRW musste sich den starken Ruderjugenden aus Berlin und Bayern geschlagen geben. Mit 57 Punkten Rückstand, NRW auf Platz 2 der Länderwertung.

Aber der Sonntag sollte es richten. Ab 8.30 Uhr hieß es wieder „Achtung – Los“ auf der Bundesregatta über die 1000m-Distanz. Auf Wasser konnten die NRW-Ruderer ihre Klasse unter Beweis stellen. Mit zwölf Abteilungssiegen und zehn zweiten Plätzen war die Ruderjugend NRW auch hier das erfolgreichste Bundesland. Herausragend die Leistungen von fünf NRW-Booten die den ersten gesetzten Lauf für sich entschieden und sich somit völlig zurecht Bundessieger 2017 nennen können.

205 Punkte Vorsprung reichen zum Sieg in der Länderwertung

Nach den starken Vorstellungen auf den Lang- und Rennstrecken und dem 3. Platz im Zusatzwettbewerb kann sich die Ruderjugend Nordrhein-Westfalen am Ende über Platz 1 in der Länderwertung freuen.

veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2017 um 11:02; erstellt von Kredinger, Moritz
letzte Änderung: 13.07.17 08:28

Termine

19.08. RBL Leipzig Elsterflutbett-Arena RBL Leipzig Elsterflutbett-Arena
26.08. 12. Steeler Vier-Cup 12. Steeler Vier-Cup
09.09. RC Witten 125 Jahre RC Witten 125 Jahre
10.09. 15. Neusser 2-Brücken-Regatta 15. Neusser 2-Brücken-Regatta
16.09. RBL Berlin Spree Arena East Side Gallery RBL Berlin Spree Arena East Side Gallery
07.10. 46. Rheinmarathon 46. Rheinmarathon
07.10. 40. Landesmeisterschaften 40. Landesmeisterschaften

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

wichtige Mitteilungen